Agenda
Liebe Leserinnen und Leser
Infolge der bundesrätlichen Beschlüsse zur Bekämpfung des Corona-Virus sind die allermeisten Veranstaltungen abgesagt worden.
Bitte informieren Sie sich im Zweifelsfall beim Veranstalter direkt, etwa via dessen Homepage, ob ein Anlass doch noch stattfindet oder nicht. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.
Die Agenda-Redaktion

Sind Sie selber Veranstalter? Dann erfassen Sie Ihren Anlass gleich hier im Formular für die Print- und Online-Ausgabe: Veranstaltung erfassen
Haben Sie noch Fragen oder Anmerkungen? Dann melden Sie sich via Mail unter agenda@luzernerzeitung.ch.

TREFFS
Multiple Sklerose

Jeden 2. Donnerstagnachmittag im Monat, jeweils 16–18 für Betroffene, Infos: Tel. 041 484 36 10
Entlebuch

SENIOREN
Fit-Gymnastik

mit Myriam Scherer von der Pro Senectute; ausser Schulferien. Auskunft Tel. 041 760 48 80
Baar

SENIOREN
Fit-Gymnastik

mit Rita Schmid von der Pro Senectute; ausser Schulferien. Auskunft Tel. 041 710 31 79
Baar

KUNST
ABGESAGT: Spuren des Schauens

Das Museum ist aufgrund der vom Bundesrat beschlossenen Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus bis 19. April geschlossen.
Luzern

AUSSTELLUNGEN
ABGESAGT: Eichhörnchen

Das Museum ist aufgrund der vom Bundesrat beschlossenen Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus bis 19. April geschlossen.
Luzern

KIRCHLICHES
40 x Fastensuppe

Während der ganzen Fastenzeit, laden wir Sie täglich (ausser Sonntags) zur Fastensuppe in den Speisesaal des Klosters ein. Täglich bis 11.4.
Luzern

KLASSIK
Zwölfnachzwölf Mittagsimpuls

Mitten am Tag den Alltag kurz unterbrechen – Musik, Stille und einen Text geniessen. Mit Studierenden der HSLU Musik, mal jazzig, mal klassisch
Luzern

KUNST
GESCHLOSSEN: Lea Achermann

Aufgrund der Corona-Virus-Situation bleibt die Ausstellung geschlossen. Die Luzerner Künstlerin zeigt Aquarelle mit überlebensgrossen Krähenporträts sowie Landschaften; bis 18.4.
Baar

AUSSTELLUNGEN
Museum Burg Zug

Das Museum Burg Zug befindet sich in den historischen Mauern der Burg am Rande der Zuger Altstadt. Auf einem Rundgang durch historische und thematische Räume kann Zuger Geschichte aus über 500 Jahren
Zug

SENIOREN
Tanzsport Pro Senectute

Tanzen zu Folk aus aller Welt im Kreis, paarweise und offen. Leitung und Informationen: Pia Walker, Tel. 041 910 34 84
Kriens

VORTRAG
Über das Sterben sprechen

Das Netzwerk 80plus lädt ein zum Referat: Selbstbestimmung – Möglichkeiten und Grenzen; Wo ist Selbstbestimmung sinnvoll? Dr. iur. Karin Anderer
Luzern